Weingut Ökonomierat Rebholz

Weingut Ökonomierat Rebholz

Weingut Ökonomierat Rebholz

Das Weingut Rebholz in Siebeldingen an der deutschen Weinstraße bewirtschaftet 22ha Weinberge auf exzelenten Lagen. Weinbau betreibt die Familie nachweislich seit 1632. Die Weine werden als höchst eigenwillig und eigenständige Typen wahrgenommen. Abseits des Mainstreams verfolgt die Familie seit den 40er-Jahren die Philosophie des "Natur-Weines". Die herausragenden Lagen des Weingutes werden im Sinne des biologischen Weinbaus bewirtschaftet.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Riesling / Spätburgunder trocken
Großes Gewächs der Pfalz,
Weingut Ökonomierat Rebholz, Siebeldingen (VDP)

ab 89,00 / Flasche(n) *
1 l = 118,67 €

Auf Lager

Spätburgunder trocken, Spätlese
Großes Gewächs der Pfalz, Jahrgang 2004
Weingut Ökonomierat Rebholz, Siebeldingen (VDP)

59,00 / Flasche(n) *
1 l = 78,67 €
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand